Kommt Ihnen die Situation bekannt vor?

  • Die BWA reicht nicht mehr aus, um ein Unternehmen erfolgreich zu führen
  • Eine Kostenrechnung ist wenig oder kaum fundiert
  • vorhandene Strategie und Planung sind nicht definiert bzw. greifen nicht ineinander
  • Focus nur auf liquiditätsorientierte Sicht
  • Detaillierte Informationen über Kunden- und Marktverhalten werden nicht systematisch analysiert
  • Es gibt keine Ressourcen und kein Know-How, um Controlling professionell zu betreiben
  • Berichtswesen und Planung wird oft als lästige Pflicht angesehen.


Das muss nicht sein!

Durch den Einsatz von praktikablen Controllinginstrumenten (Bayrhof Stoll Toolbox) sowie der erforderlichen Methodik schaffen wir die Transparenz, die Sie benötigen, um Ihr Unternehmen erfolgreich steuern und führen zu können.